Studien-/Mappenberatung

Informationen und Termine zur Studien- und Mappenberatung

Versuchen Sie nicht, uns zu entsprechen. Verbiegen Sie sich nicht, fertigen Sie Arbeiten an, mit denen Sie sich gut vertreten fühlen. Das liest sich einfach und ist schwer umzusetzen, auch das wissen wir.

 Wir wissen auch, dass kreative Menschen folgende Talente in sich vereinen:

  • Flexibilität
  • Kreativität (Quantität UND Qualität von Ideen)
  • Problemsensibilität
  • Durchsetzungsvermögen
  • Allgemeinbildung

Letztlich schauen wir auf diese Kriterien und lesen diese aus ihrer Mappe.
Zeichnen Sie Spraydosen, CD-Hüllen, Schreibtischutensilien, … dann können Sie sicher sein, dass dies auch viele Mitbewerber tun. Dies ist dann nicht kreativ. Wir raten, die Mappe in Themen einzuteilen: 2-3 Themen mit 4-7 Arbeiten und den Rest mit freien Arbeiten.

Vorteil: Man kann den Inhalt der Mappe schneller erfassen.

Sie können Flexibilität und Kreativität durch die Arbeiten zu einem Thema herausstellen. Z.B. “Zeit”: sie können gehetzte Menschen auf dem Weg zur Arbeiten darstellen, aber auch Uhren an Handgelenken. Zeigen Sie den Umgang mit den Uhren und “studieren” Sie die zeichnerische Darstellung der Materialien dieser Uhren, der Benutzung, des Aufziehens …

Damit dokumentieren Sie dann auch Problemsensibilität.


Studienberatungen im Winter- und Sommersemester

Die Beratungen finden während der Vorlesungszeiten (außer an Feiertagen, An- und Abreisetagen, Tagen in Feiertagsnähe) immer dienstags, beginnend um 14:00 Uhr, im Raum 2A 5.08 (5.Etage) an den unten stehenden  Terminen statt.

Auf Grund der aktuellen Situation finden die Beratungstermine bis zum Ende des Semester nur noch online statt. Bitte melden Sie sich per Mail bei dem entsprechenden Dozenten. Sie werden dann am Dienstag um ca. 14 Uhr per Mail zu einer Videokonferenz eingeladen. Bitte stellen Sie zuvor sicher, dass die technischen Voraussetzungen erfüllt sind (Ton und Video). Wenn Sie Zeichnungen etc. zeigen wollen, fotografieren/scannen Sie diese vor dem Termin, so dass eine Ansicht via Screensharing parallel zum Gespräch erfolgen kann.