» » BA Arbeiten 7.3.2017
BA Arbeiten 7.3.2017

BA Arbeiten 7.3.2017

Zwei interessante  BA-Arbeiten finden am 7.3.2017 ab 13.00h im Planet M statt- Tomke Ellerhoff mit dem Thema “Virtual/Mixed Reality im Designprozess” sowie Elena Volkova zu “Flexibles Reisen”.

Ein Ausschnitt aus der Dokumentation von Tomke Ellerhoff:

“Digitale Medien sind dabei die Fläche zu verlassen und räumlich zu werden. Technologien wie Virtual- und Mixed Reality machen es möglich digitale Inhalte dreidimensional, räumlich zu erfahren. Die digitale Welt und die Realität werden zunehmend miteinander verschmelzen. Gleichzeitig werden digitale Inhalte zunehmend qualitativ so hochwertig, dass sie von der eigentlichen Realität kaum noch unterscheidbar sind. 

Auch im Bereich der Produktentwicklung ist ein großflächiger, breit gefächerter Einsatz dieser Technologien zu erwarten. Denn hier geht es immer wieder darum, Ideen und Konzepte möglichst weit in die Realität zu tragen, sie zu simulieren und darzustellen um eine bestmögliche Bewertung ihrer Eigenschaften zu gewährleisten.

Spannend wird es allemal.